Retreat Spanien 2020

spain house.jpegFrühlingserwachen – Yoga Retreat in Andalusien 21.03. – 25.03.2020

5 Tage, 4 Nächte

Ende März erwacht die Natur aus dem Winterschlaf. Nutze auch du diese Chance, auf den Reset-Knopf zu drücken und dich frei zu machen von allem, was dich davon abhält, dein Leben nach deinen eigenen Regeln zu leben. Genieße vier Nächte und fünf Tage in einer malerischen Villa in einem Naturreservat mitten in Andalusien, um dich aus dem Winterschlaf zu erwecken.

Tanke mit kraftvollem Forrest Yoga und tiefenentspannendem Yin Yoga neue Energie. Leckeres Essen, gute Gesellschaft, ausgedehnte Wanderungen allein oder gemeinsam, geführte Meditationen und kulturelle Begegnungen sorgen garantiert für Inspiration.

Mach dich frei von der Routine deines Alltags: Powere dich aus oder lass die Seele baumeln. Alles kann, nichts muss.

Erlaube dir, dich von Ansprüchen an dich selbst zu befreien, mit denen du dir im Weg stehst. Beginn, in geselliger Runde und viel Zeit für dich, deine eigene Geschichte neu zu schreiben.

Nutze die Distanz, um einen neuen Blickwinkel auf alles in deinem Umfeld, was dich einengt, mit anderen Augen zu sehen. Nimm dir Zeit, zu träumen. Zu planen. Kehre freier, stärker und selbstbestimmter nach Hause zurück.

Das Retreat beinhaltet:

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer (Einzelbelegung möglich) mit Bad in einer klassischen andalusischen Villa im Nationalpark Sierra de Grazalema
  • Vollpension: vegetarisches Frühstück, Mittags- und Abendessen (am Anreisetag nur Abendessen, am Abreisetag nur Frühstück); vorrangig aus örtlichen Biozutaten

Yogaprogramm:

  • 4x Forrest Yoga am Morgen (inkl. Eröffnungszeremonie mit „Calling the Four Directions“), 1 x restoratives Forrest Yoga am Abend
  • 2 x Yin-Yoga vor dem Abendessen
  • eine geführte Meditation im Forrest Yoga Stil mit Zeit, Gedanken festzuhalten (anstelle der Yogapraxis am Abend) und langem Savasana

balcony viewDas Retreat ist für eine internationale Buchung und die Forrest Yoga Community offen, d.h. sollten Buchungen von nicht-deutschsprachigen Teilnehmern eingehen, werden die Klassen hauptsächlich auf Englisch unterrichtet. Das Personal vor Ort spricht Spanisch und Englisch. Ich schätze selbst eine internationale Atmosphäre und bunte Mischung bei Retreats und möchte jedem weltweit die Chance geben, teilzunehmen.

Die Location

landscapeDas Retreat-Center liegt im Nationalpark Siera de Grazalema, in Nähe von El Gastor in der Provinz Cadiz, umgeben von zahlreichen Wanderwegen. Das umliegende Unesco-Naturschutzreservat wurde von BBC Travel zur besten Wanderregion Andalusiens ernannt. Das Dorf El Gastor befindet sich ca. 15 Minuten zu Fuß von der Unterkunft entfernt und ist auch als „Balkon“ der typischen weißen andalusischen Dörfer bekannt.

Optionales Zusatzprogramm:

  • Vom Retreat-Center sind mehrere Wanderwege auch selbst erkundbar, außerdem gibt es einen privaten Tennisplatz (und für ganz Mutige im März mehrere Pools!)
  • Geführte Wanderung vom Retreat-Center aus; weiße Dörfer Aussichtspunkt „El Mirador“, Dolmengrab und El Gastor zu 15 € pro Person
  • Tageswanderung um Zahara de la Sierra oder Ronda, 50 € p. P. inkl. Transport
  • Traditionelle Flamenco-Show in Ronda, mit Abendessen und Transport zu 85 € pro Person
  • Reitausflüge, Massagen und private Yogastunden sind auf Anfrage buchbarriding

This slideshow requires JavaScript.

Investition:

Early Bird bei Buchung und Bezahlung bis 31.12.2019:

680 Euro pro Person im Doppelzimmer / 780 Euro für Doppelzimmer mit Einzelbelegung

Ab 01.01.2020: 780 Euro pro Person im Doppelzimmer / 880 Euro für Einzelbelegung

Begleiter(innen)-Angebot: 580 € für eine Begleitperson im Doppelzimmer mit nur 2 Kursteilnahmen zum Reinschnuppern (nur in Verbindung mit einer regulären Doppelzimmer-Buchung)

Um deinen Platz zu sichern, ist eine Anzahlung von 250 € erforderlich. Diese Anzahlung wird nur im Fall eines Nichtstattfinden des Retreats zurückerstattet.

Schüler, Studenten, Arbeitssuchende: Bitte sprich mich an; gegen Nachweis ist eine ermäßigte Teilnahmegebühr möglich.

Bitte klicke hier für deine Anfrage/Anmeldung über das Kontaktformular.

Anreise:

Das Retreat-Center liegt ländlich ca. 20 Minuten zu Fuß vom Dorf El Gastor und  1,5 Stunden Fahrt von den Flughäfen Malaga und Sevilla entfernt. El Gastor hat einen Busbahnhof, an dem Busse aus Sevilla, Cadiz, Jerez und Malaga halten. Der nächste Zug-Bahnhof befindet sich in Ronda: Die Abholung von Ronda pro Taxi kostet 60 Euro pro Fahrt, d.h. für 4 Personen 15 Euro pro Person.

Flughafentransfer von Malaga/Sevilla/Gibraltar für 160 € pro Weg (40 Euro pro Person bei Abholung mit 4 Personen)

Es bietet sich sehr an, vorher oder nachher ein paar Tage in Sevilla oder einer anderen Stadt in der Region zu verbringen. Bei Fragen zur Flügen und Anreise kontaktiere uns gerne  – Wir organisieren gern eine gemeinsame Abholung!composition.jpeg

Forrest Yoga

Ist eine kraftvolle, seit über 40 Jahren von Ana T. Forrest entwickelte Yogaform, die ideal an die Bedürfnisse des modernen Großstädters angepasst ist. Forrest Yoga sorgt für entspannten Nacken und Schultern, eine starke Mitte und hilft dir, mit beiden Beinen stark im Leben zu stehen.

Yin Yoga

Im Yin Yoga werden Posen mehrere Minuten ohne Muskelanspannung gehalten, um tiefliegende Verspannungen in Muskeln und Gelenken zu lösen. Dazwischen bleibt viel Zeit, um zu entspannen und deine Gedanken zu sortieren (oder mal auszuschalten!)

Retreat-Leitungmoiyoga

Stephanie Pelser unterrichtet Forrest und Yin Yoga. Dabei darf jeder sein, wie er ist und muss sich weder „heilig“ stellen noch „sportlich“ sein: Hier geht es um reale Veränderungen und praktische Anatomie, tiefgreifende Ehrlichkeit und nicht um einen spirituellen Deckmantel oder coole Yoga-Posen. Als Kopfmensch schätzt Steffi beim Forrest und Yin Yoga die Zeit, in sich hinein zu spüren und die Verbindung mit dem eigenen Körper zu stärken.